Onapsis ist mehr als nur irgendein Anbieter für Cybersicherheit. Mit unseren Lösungen vermeiden Sie Kosten und Risiken, die es Ihnen unmöglich machen würden, bessere, intelligentere und dynamischere Anwendungen auf schnelle und sichere Weise zu erstellen. Wir schützen das Herzstück Ihres Unternehmens, indem wir Ihre geschäftskritischen Anwendungen sicher, gesetzeskonform und verfügbar halten. Da wir uns auf die Applikationen fokussieren, investieren wir auch intensiv in Ihre Zukunft – und helfen Ihnen beim Aufbau einer Cyber-Resilienz, die für die digitale Transformation unverzichtbar ist. 

Die Onapsis-Story

In Argentinien gegründet, haben wir stets die frische Sicht eines Außenseiters in die Sicherheits- und Compliance-Diskussion eingebracht. Ins Leben gerufen wurde Onapsis 2009 von Mariano Nunez, Victor Montero und JP Perez-Etchegoyen – drei Cybersicherheits-Forschern, die erkannt hatten, wie viel für Unternehmen auf dem Spiel steht, wenn sie ihre geschäftskritischen Anwendungen nicht schützen. Daher setzten sich die Gründer zum Ziel, Unternehmen bei der Reduzierung dieser Risiken zu unterstützen.  

Onapsis war der erste Sicherheitsanbieter, der ein gewaltiges Problem mit weltweiten Auswirkungen entdeckt und in Angriff genommen hat: 100 Prozent der geschäftskritischen Anwendungen sind Cyber-Angriffen ausgesetzt. So begannen wir mit der Entwicklung von Lösungen zum Schutz von SAP®- und Oracle® E-Business Suite-Systemen – und schafften es im Handumdrehen zum Weltmarktführer.  

Heute haben wir unseren Hauptsitz in Boston, Massachusetts, und sind rund um den Globus tätig. Wir sind stolz darauf, mehr als 300 weltweit führende Unternehmen zu unseren Kunden zu zählen, darunter zahlreiche der Global 2000. Durch unsere einzigartigen strategischen Allianzen mit führenden Beratungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften – wie Accenture, Deloitte, IBM, Infosys, PwC und Verizon – sind unsere Lösungen zum Industriestandard geworden, wenn es um den Schutz des Herzstücks von Unternehmen geht. 

Was bedeutet unser Name?

Wir nennen uns „The Tribe“ („Der Stamm“) – in Anlehnung an unsere argentinischen Wurzeln. Den Namen „Onapsis“ haben wir von den Onas abgeleitet, einem alten, kühnen Nomadenvolk in der Region Patagonien im Süden Argentiniens. Wie die Onas sind wir sehr stolze Menschen, die sich als Team verstehen und sich auf die anderen „Tribe“-Mitglieder verlassen, um gemeinsam erfolgreich zu sein. 

Wie wir für Wandel sorgen

Wir gehen über die reine Sicherheit für geschäftskritische Anwendungen hinaus und unterstützen Unternehmen, Hürden für Innovation und Wachstum zu beseitigen. Durch unsere nachdrückliche Fokussierung auf den Schutz von ERP-Anwendungen helfen wir   Organisationen bei der digitalen Transformation. So können Sie mit uns die operativen, regulatorischen und sicherheitstechnischen Herausforderungen meistern, die mit Cloud-Migration, Lieferketten-Automatisierung, IoT-Einführung und Einhaltung von Compliance verbunden sind. Im Ergebnis profitieren unsere Kunden von mehr Effizienz, Agilität und Innovationsvermögen.

Warum Onapsis?

Unser globales Spezialisten-Team

Onapsis ist rund um den Globus tätig, mit zentralen Niederlassungen in Boston, Buenos Aires und Heidelberg.

Unser Team

News & Presse

All News & Press
Specialists in a cyber security course report finding at least two vulnerabilities in E-Business Suite (EBS), an Oracle product for business operations and security of sensitive business data. The vulnerabilities were reported by security firm Onapsis and reported to Oracle in a timely manner.
If your business is based on Oracle's E-Business Suite (EBS), make sure you have recently updated and are running the latest version of the software.
Oracle addressed two flaws in E-Business Suite solution that can be exploited by attackers to tamper with an organization’s financial records.


Möchten Sie dem „Tribe“ beitreten?

Möchten Sie Unternehmen auf der ganzen Welt unterstützen, Cyber-Resilienz zu erreichen und die digitale Transformation zu beschleunigen? Dann schauen Sie sich unsere aktuellen Stellenangebote an oder senden Sie uns eine Nachricht.

Come on over